Difference: FettreduktionDurchKLte ( vs. 1)

Revision 12017-02-01 - IsartalPraxis

Line: 1 to 1
Added:
>
>
META TOPICPARENT name="Fettreduktion durch Kälte"

Fettreduktion durch Kälte

Das Schönheitsideal unserer Zeit ist ein definierter, schlanker und sportlicher Körper. Aus diesem Grund gehen viele Menschen in Fitnessstudios, betreiben anderweitig Sport und ernähren sich gesund und kalorienarm. Doch haben sich einmal Fettzellen am Körper angelagert, sind diese in vielen Fällen schwer wieder weg zu bekommen. Aus diesem Grund suchen moderne Männer und Frauen nach einem Weg, den Fettanteil ihres Körpers zu reduzieren.

Ein Ansatz ist eine operative Fettentfernung. Diese ist allerdings mit Risiken verbunden, aufwendig und auch kostenintensiv. Die bessere Alternative stellt häufig die Fettreduktion durch Kälte dar. Diese gilt als schonend, aber trotzdem effektiv. Deshalb gewinnt diese Methode zur Fettentfernung immer mehr an Beliebtheit. Erfahren Sie hier mehr über die Fettreduktion durch Kälte.

Wie funktioniert die Fettreduktion durch Kälte?

Fettdepots können sich an jeder Stelle des Körpers anlagern. Dies ist durch die Evolution bedingt. Der Körper sammelt Fettzellen als Energielager für Notsituationen. Allerdings treten in der heutigen Welt selten solche Fälle ein, in denen die Energie aus den Fettdepots den Menschen tatsächlich vor dem Tod rettet. Durch die immense Wichtigkeit der Fettzellen in früheren Zeiten sind diese allerdings schwer durch Sport oder Ernährung zu dezimieren.

An dieser Stelle kommt die Fettreduktion durch Kälte ins Spiel. Die Zellen, in denen das Fett gelagert wird, sind kälteempfindlich. Kommen diese in Kontakt mit der Kälte der auch als Kryolipolyse bezeichneten Behandlungsmethode, so werden diese zerstört. Mithilfe des Stoffwechsels wird das freigewordene Fett dann aus dem Körper ausgeschieden. Dieser Prozess braucht seine Zeit, erste Resultate sind daher erst nach einem bis drei Monaten sichtbar.

Im Gegensatz zu der operativen Fettentfernung in der plastischen Chirurgie werden die neben den Fettdepots liegenden Zellen nicht betroffen, weshalb bei der Fettreduktion durch Kälte von einer schonenden Variante der Fettentfernung gesprochen wird.

Fettreduktion durch Kälte - Die Behandlung

Vor einer Fettreduktion durch Kälte ist ein Termin zur Beratung unerlässlich. In diesem besprechen Facharzt und Patient, an welcher Stelle und in welchem Maße die Fettzellen zerstört werden sollen. Eine sorgfältige Planung ist wichtig, um ein langfristiges und ästhetisches Ergebnis zu erzielen.

Der Eingriff an sich wird von einem professionellen Ärzteteam durchgeführt, welches die modernsten Methoden anwendet und eine spezielle Ausbildung genossen hat.

Click Here For More Info

 
This site is powered by the TWiki collaboration platform Powered by PerlCopyright © 2008-2019 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback