Difference: TrendsInDerSchNheitschirurgieMNchen ( vs. 1)

Revision 12017-08-28 - IsartalPraxis

Line: 1 to 1
Added:
>
>
META TOPICPARENT name="Trends in der Schönheitschirurgie München"

Trends in der Schönheitschirurgie München

Wie in kaum anderen Stadt in Deutschland ist das Angebot für Schönheitschirurgie in München besonders groß und gleichzeitig auch qualitativ sehr hochwertig.

München ist sicher die Stadt in der mit die besten Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie im Bereich Schönheitschirurgie München tätig sind.

Laut einer Statistik aus dem Jahre 2015/2016 sind die häufigsten Eingriffe im Bereich Schönheitschirurgie München

Brustvergrößerungen
Augeliedkorrekturen
Fettabsaugung
Hals-Stirn-, Facelift
Bruststraffung
Bauchdeckenstraffung
Lippenkorrektur
Brustverkleinerung
Nasenkorrekturen

Nicht invasive Methoden spielen in der Schönheitschirurgie seit Jahren eine zunehmend wichtige Rolle. Dabei bestimmen die klassischen Behandlungsformen der nicht invasiven Schönheitschirurgie wie die Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure und die Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin eine führende Rolle.

Es zeigt sich, dass fast jede fünfte nichtinvasive Behandlung im Bereich der Schönheitschirurgie München eine Hyaluronsäureunterspritzung oder eine Botulinumtoxin Behandlung ist.

Bei den weiblichen Patienten stellt die Brustvergrößerung mit Implantat mit 17,8 Prozent die am häufigsten vorgenommen invasive Behandlung der Schönheitschirurgie dar .
Auf den Plätzen zwei und drei der Schönheitschirurgie München folgen die Augenlidkorrektur mit ca 10 Prozent und die Fettabsaugung mit ca 7,1 Prozent.

Bei männlichen Patienten nimmt die Gynäkomastie-Behandlung Platz zwei der beliebtesten Behandlung im Bereich der Schönheitschirurgie München ein. Unangefochten ist bei den Männern jedoch die Augenliedkorrektur, die ca 13% aller Eingriffe der invasiven Schönheitschirurgie in München ausmachen.

Mit durchschnittlich 42 Jahren blieb der Altersdurchschnitt der Patientinnen und Patienten der Schönheitschirurgie in München im Vergleich zum Vorjahr relativ stabil.
Eine genaue Analyse der Altersgruppen zeigt jedoch, dass es durch-aus ein „typisches“ Alter für bestimmte Behandlungen der Schönheitschirurgie gibt. D.h. die verschiedenen Behandlungsformen der Schönheitschirurgie sind abhängig von einem Altersverlauf.

So nehmen Augenlidkorrekturen mit zunehmendem Alter zu . Ähnlich verhält es sich mit dem Facelifting, das am häufigsten zwischen 40 und 50 vorgenommen wird.
Fettabsaugungen sind sind jedoch relativ gleichmäßig auf alle Altersgruppen verteilt.

Den größten Anteil an allen Eingriffen der Schönheitschirurgie München stellen 86 % die Frauen dar. Mit 12,1 Prozent ist hingegen nur knapp jeder achte Patient männlich.

Visit : http://www.isartal-praxis-klinik.de/fachaerzte/fachaerzte.html

 
This site is powered by the TWiki collaboration platform Powered by PerlCopyright © 2008-2018 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback